In Umbruchs- oder Veränderungssituationen geschieht es häufig, dass alles, was bisher Sinn ergab, sich unserem Zugriff entzieht. Dies kann schwere Lebenskrisen auslösen oder bereits bestehende krisenhafte äußere Veränderungen scheinbar verschlimmern.

 

Dahinter steckt jedoch häufig der Wunsch nach tiefgreifender, aktiv ergriffener Veränderung. Dann kann es hilfreich sein, die eigene Lebensgeschichte neu zu verorten: sich den Sinn des bisher Gelebten bewusst zu erarbeiten, und den Sinn der gegenwärtigen Situation zu entdecken. So können neue Wege entdeckt und begonnen werden.

 

Psychologische Begleitung kann Ihnen die schwierige Suche nach Ihrem ureigenen Sinnzusammenhang nicht abnehmen, aber Sie kann Sie dabei unterstützen, diese Suche aktiv anzugehen.

 

"Mündig ist nicht, wer glaubt, Angst, Traurigkeit und Verzweiflung überwinden zu können, sondern wer sie zu durchleuchten vermag und daran wächst."  Karlfried Graf Dürckheim

 

ENTWICKLUNGSBEGLEITUNG
Annette Pichler
entwicklungsbegleitung@posteo.de